Some content is only
available in German.

Exhibitions

Exhibitions by the artists
Some texts are available only in German or English.
01. Mar 24 - 15. Mar 24 · Atelier Meike Kohls, 22085 Hamburg, Germany · go to homepage
Hamburg Impressionen in Acryl gemalt, Siebdruck und Collagentechnik auf Leinwand und Metall. Gezeigt werden Ansichten von der Speicherstadt, Schiffe, Landungsbrücken, Hafen, Containerterminals und der Alster in wunderschönen ausdrucksstarken Farben
01. Mar 24 - 30. Mar 24 · Brunssum, Netherlands · go to homepage
Susanne Geyer und Riny Timmermanns zeigen eine Auswahl ihrer Werke informeller und realistischer Malerei in Acryl und Mixed-Media. Jos von der Wielen zeigt seine neu erschaffenen, phantastischen "Discarted Objects".
21. Feb 24 - 05. Apr 24 · Bielefeld, Germany · go to homepage
Einladung zur Ausstellung im Bankverein Werther, Zweigniederlassung der VerbundVolksbank OWL eG Alter Markt 12, 33602 Bielefeld Zu sehen sind ca. 50 Arbeiten aus dem Künstlerhaus Lydda. - Skulpturen und Objekte - Bilder und Zeichnungen - Graphiken Jens Jacobfeuerborn ist mit 3 Arbeiten dabei.
28. Jan 24 - 21. Apr 24 · Hochheim, Germany · go to homepage
Gezeigt werden meine Bilder, Assemblagen und teils im Raum schwebende Objekte, in denen ich mein langjähriges Thema „Grenzen von Raum und Zeit“ behandele, sowie meine neuen MindMap-artigen Collagen, die psychotherapeutische Methoden und Modelle veranschaulichen.
01. Oct 20 - 01. Oct 24 · Dresden, Germany · go to homepage
Eine Auswahl meiner Arbeiten finden Sie ab sofort vor Ort in der Galerie Inspire ART Hoyerswerdaer Str. 21 01099 Dresden Alle Arbeiten in der Galerie können Sie online über www.inspire-art.de erwerben.
11. Feb 24 - 29. Dec 24 · Mandelbachtal-Ommersheim, Germany · go to homepage
In den Räumen der Hausarztpraxis werden in allen Zimmern und Fluren meine Werke ausgestellt, die zur Verschönerung der Wände und die Wartezeiten für die Patienten verkürzen sollen. Ich freue mich schon sehr darauf.
01. Mar 24 - 30. Dec 24 · Wittenbach, Switzerland · go to homepage
Bilderbesichtigung im Atelier Grünaustrasse 24 9300 Wittenbach Bei Interesse bitte Anmeldung: 076 431 42 92 oder th.zuellig@sunrise.ch. Freue mich auf ihren Besuch im Atelier Theresia Züllig
01. Dec 22 - 31. Dec 24 · Otterndorf, Germany · go to homepage
Ausstellung meiner maritimen Werke im schönen "Hotel am MedemUfer" in Otterndorf / Niederelbe bei Cuxhaven. Ständig wechselnde Werke von Nele Kugler zu sehen. Maritime Collagen in Acryl, Pigmente mit Schwemmholz und Baumrinde sowie diversen Fundstücken der Nordsee auf Leinwand
In eigener Sache:
Ohne Ihre Hilfe...
…hät­ten wir es nicht ge­schafft, mit artoffer Kunst seit mehr als 20 On­line-Jah­ren so er­folg­reich sicht­bar zu ma­chen.
Die artoffer-För­der­ge­mein­schaft er­öff­net da­mit Kunst­schaf­fen­den neue Per­spek­ti­ven. Gleich­zei­tig kön­nen Sie sich mit dem Ver­kauf von Ori­gi­nal­kunst über artoffer ei­ne in­ter­es­san­te Ein­nah­me­quel­le er­schlies­sen. Der Er­lös kommt al­lei­ne ih­nen zu­gu­te: Ver­käu­fe über die Non-Pro­fit-Platt­form artoffer sind pro­vi­si­ons- und ge­büh­ren­frei.
Mit Ihnen einen Schritt weiter?
All die Jah­re be­trie­ben wir zu zweit äus­serst ef­fi­zi­ent und kos­ten­güns­tig die artoffer-För­der­ge­mein­schaft.
Doch das ste­ti­ge Wachs­tum der Com­mu­ni­ty und die drin­gend not­wen­di­gen tech­ni­schen Er­neue­run­gen, um wie­der «Sta­te of the art» zu er­schei­nen, be­deu­ten enor­me Her­aus­for­de­run­gen für uns. Des­halb sind wir auch auf Ih­re wert­vol­le Un­ter­stüt­zung an­ge­wie­sen.
Es wür­de uns sehr freu­en, wenn wir Sie mo­ti­vie­ren kön­nen, un­ser En­ga­ge­ment für die Kunst und die Kunst­schaf­fen­den fi­nan­zi­ell zu un­ter­stüt­zen. Mit Ih­rer Spen­de leis­ten Sie ei­nen mass­geb­li­chen Bei­trag zur För­de­rung der artoffer-Com­mu­ni­ty.
artoffer gibt den Kunst­schaf­fen­den das, was sie am meis­ten brau­chen: Pu­bli­kum. Ob Zu­stim­mung oder Ab­leh­nung, Be­wun­de­rung oder Kri­tik – die Kunst­schaf­fen­den be­nö­ti­gen Dia­log und Re­so­nanz, zu­mal es im rea­len Le­ben auf­grund be­schränk­ter Kon­takt­mög­lich­kei­ten im­mer ein we­nig schwie­rig ist, auf Echo zu stos­sen oder An­er­ken­nung zu fin­den.
"Vielen herzlichen Dank
für Ihre Spende!"
Ernst Helbling,
Initiant von artoffer
Warum spenden?
...um die Kunst aus den her­kömm­li­chen Ka­nä­len und Ka­na­li­sie­run­gen zu lö­sen
...damit sich die Kunst in Ih­rer gan­zen Viel­falt al­len ge­sell­schaft­li­chen Schich­ten öff­net und für je­der­mann zu­gäng­lich ist