Some content is only
available in German.

Exhibitions

Exhibitions by the artists
Some texts are available only in German or English.
16. Nov 21 - 30. Nov 21 · Atelier Meike Kohls, Herderstrasse 5, 22085 Hamburg, Germany · go to homepage
Hamburg Impressionen in Acryl gemalt, Siebdruck und Collagentechnik auf Leinwand und Metall. Gezeigt werden Ansichten von der Speicherstadt, Schiffe, Landungsbrücken, Hafen, Containerterminals und der Alster in wunderschönen ausdrucksstarken Farben
22. Oct 21 - 30. Nov 21 · Berlin-Adlershof, Germany · go to homepage
In dem Vestibül der Vollmerstr. 7 im Wissenschaftsstandort Adlershof werden ca. 15 Gemälde präsentiert.Thema sind Laborfantasien. Die Ausstellung kann von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 besichtigt werden. 10 Minuten vom S-Bahnhof Adlershof entfernt.
31. Oct 21 - 28. Nov 21 · Plön, Germany · go to homepage
Einladung zur Ausstellung 50 Jahre Künstlerhaus Lydda /Bethel am Sonntag 31.Oktober, um 11:30 im Kulturforum Schwimmhalle Schloss Plön Schlossgebiet 1a Jens Jacobfeuerborn ist mit zwi Objekten vertreten.
29. Oct 21 - 28. Nov 21 · Passau, Germany · go to homepage
Die kleinen Mischtechniken auf festem Büttenpapier entstanden im Winter 2020/21. Sie greifen Literatur und Neuere Musik, als Capriccios bezeichnet, in abstrakter Umsetzung auf. Blattformat jeweils 31x25 cm
24. Nov 21 · Neustadt bei Coburg, Germany · go to homepage
Buchvorstellung des Lyrikbandes "Schon wartet auf dich Lebenslust" von Ralf Vieweg. Ausstellung von - speziell für das Buch erarbeiteten - Zeichnungen sowie das Buchcover als Ölgemälde in der kultur.werk.stadt in Neustadt bei Coburg.
19. Sep 21 - 23. Nov 21 · Fürth, Germany · go to homepage
Wegen Corona wurde diese Kunstausstellung verschoben. NEU: Ab 19. September 2021 zeigt die Ausstellung MUTIGE KUNST Werke von ANGERER DER ÄLTERE im STADTTHEATER FÜRTH in Zusammenarbeit mit ART-AGENCY HAMMOND. Wegen Corona ist das Stadttheater aktuell geschlossen.
29. Oct 21 - 21. Nov 21 · Birkenfeld, Germany · go to homepage
Kunst international organisiert eine Austauschausstellung beim Kunstverein Obere Nahe in Birkenfeld. Vernissage durch die aktuelle Coronalage noch offen. Ausstellungsdauer vom 29. Oktober bis 21. November 2021
19. Nov 21 - 21. Nov 21 · Pop-Up-Galerie, Friedrich-Ebert-Platz, Dortmund Hörde, Germany · go to homepage
In großem farbexplosiven Duktus erarbeite ich Aquarelle, Acyrlbilder auf Leinwand und digitale Fotokollagen als 120x90 cm große Leuchtbilder (LED) Mein Sujet ist die abstrakte, expressive, gestische, bildliche Darstellung meiner intuitiven Gegenwart.
12. Oct 21 - 18. Nov 21 · Rathausgalerie Konstanz, Germany · go to homepage
Ute Kleist : Detlev Eilhardt. Nachdem unsere RO:SI Ausstellung im März 2020 wegen Corona abgesagt wurde, freuen wir uns auf eine II. neue Ausstellungsmöglichkeit in der Rathausgalerie Konstanz. Eines ist gewiss. Es ist KLEIST. Es ist EILHARDT.
12. Oct 21 - 18. Nov 21 · Konstanz, Germany · go to homepage
Ute Kleist aus ROstock - Detlev Eilhardt aus SIngen Chinacridonrosa hell 385 - eine Farbe schreit nach einem Experiment. Zwei Möglichkeiten in Ost-West; Nord-Süd; Mann-Frau; Ostsee - Bodensee; RO:SI - verbinden, statt trennen
In eigener Sache:
Ohne Ihre Hilfe...
…hät­ten wir es nicht ge­schafft, mit artoffer Kunst seit mehr als 20 On­line-Jah­ren so er­folg­reich sicht­bar zu ma­chen.
Die artoffer-För­der­ge­mein­schaft er­öff­net da­mit Kunst­schaf­fen­den neue Per­spek­ti­ven. Gleich­zei­tig kön­nen Sie sich mit dem Ver­kauf von Ori­gi­nal­kunst über artoffer ei­ne in­ter­es­san­te Ein­nah­me­quel­le er­schlies­sen. Der Er­lös kommt al­lei­ne ih­nen zu­gu­te: Ver­käu­fe über die Non-Pro­fit-Platt­form artoffer sind pro­vi­si­ons- und ge­büh­ren­frei.
Mit Ihnen einen Schritt weiter?
All die Jah­re be­trie­ben wir zu zweit äus­serst ef­fi­zi­ent und kos­ten­güns­tig die artoffer-För­der­ge­mein­schaft.
Doch das ste­ti­ge Wachs­tum der Com­mu­ni­ty und die drin­gend not­wen­di­gen tech­ni­schen Er­neue­run­gen, um wie­der «Sta­te of the art» zu er­schei­nen, be­deu­ten enor­me Her­aus­for­de­run­gen für uns. Des­halb sind wir auch auf Ih­re wert­vol­le Un­ter­stüt­zung an­ge­wie­sen.
Es wür­de uns sehr freu­en, wenn wir Sie mo­ti­vie­ren kön­nen, un­ser En­ga­ge­ment für die Kunst und die Kunst­schaf­fen­den fi­nan­zi­ell zu un­ter­stüt­zen. Mit Ih­rer Spen­de leis­ten Sie ei­nen mass­geb­li­chen Bei­trag zur För­de­rung der artoffer-Com­mu­ni­ty.
artoffer gibt den Kunst­schaf­fen­den das, was sie am meis­ten brau­chen: Pu­bli­kum. Ob Zu­stim­mung oder Ab­leh­nung, Be­wun­de­rung oder Kri­tik – die Kunst­schaf­fen­den be­nö­ti­gen Dia­log und Re­so­nanz, zu­mal es im rea­len Le­ben auf­grund be­schränk­ter Kon­takt­mög­lich­kei­ten im­mer ein we­nig schwie­rig ist, auf Echo zu stos­sen oder An­er­ken­nung zu fin­den.
"Vielen herzlichen Dank
für Ihre Spende!"
Ernst Helbling,
Initiant von artoffer
Warum spenden?
...um die Kunst aus den her­kömm­li­chen Ka­nä­len und Ka­na­li­sie­run­gen zu lö­sen
...damit sich die Kunst in Ih­rer gan­zen Viel­falt al­len ge­sell­schaft­li­chen Schich­ten öff­net und für je­der­mann zu­gäng­lich ist