Artist Member since 2016
194 Works · 326 Comments
Austria

Gerhard Knolmayer Guests & Talk

Sign guestbook

Here you have the opportunity to post a comment on my Guests & Talk page. If you would like to comment on a work please go to the gallery page.

Overview

Most popular entries

Work comment
ein großartiges Bild! Ich schaukle auf den Wellen duch das Große Blau
lg Wolfgang
7.9.2018 12:52 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Das ist wundervoll Gerhard. ja es ist das große Blau - und Ausdruck der unendlichen Schönheit einer Landschaft.
Großartige Arbeit.
Liebe Grüße Ute
6.9.2018 06:45 by Ute Kleist
Work comment
Als "Blaufan" komme ich an deinem Grande Bleue nicht vorbei Gerhard. Gefällt mir! LG Regina
5.9.2018 18:37 by Regina R.
Work comment
Diese Arbeit wirkt Gerhard. Besonders der angedeutete leere Raum im tiefen Schwarz - den du aus dem Nichts erschaffen hast - , zieht mich an wie ein Sog.Stark!! LG Regina
5.9.2018 18:26 by Regina R.
Work comment
Finde ich auch sehr spannend und in schwarz-weiß noch intensiver.
Es hinterlässt einen Raum. Eindrücklich lieber Gerhard.
Liebe Grüße
Ute
2.9.2018 20:27 by Ute Kleist
Work comment
interessante arbeit.
gruß.kdschaller
2.9.2018 19:36 by karl dieter schaller
Work comment
Es ist gut, Dinge sich selbst zu überlassen, sie wachsen und entwickeln zu sehen und dann im richtigen Moment sie zu etwas Eigenem zu machen.
Eine wirklich schöne Himmelserscheinung lieber Gerhard, die Kraft und winterliche Kühle vermittelt.
Ich danke Dir für Dein mitWANDERN in meinem Diptychon. Freue mich sehr über Deine Worte.
Wünsch Dir einen kreativen September.
Herzlich Ute
2.9.2018 09:30 by Ute Kleist
Work comment
Dynamisch, farbkräftig und ausgewogen. Gefällt mir sehr gut. Weiter so!
Lg Wolfgang
15.8.2018 13:31 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Hallo Gerhard,
ein ähnliches Farbenschauspiel finde ich in Deiner Galerie....
The red is fantastic!!!
Danke für Deinen Kommi, hab mich sehr gefreut.
Knallbunte Grüße nach Wien
Silke
14.8.2018 20:36 by Silke Brandenstein
Work comment
schon wieder aktiv! ich muss mich noh ein wenig ausrasten.
lg Wolfgang
26.7.2018 22:51 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
lockere Strukturen, schöner Himmel; gefällt mir sehr gut. Wie kommst Du nur auf Reichenau an der Rax :-)
7.7.2018 20:48 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
So tiefblau ist der Himmel über Schwechat leider nicht. Farbstark und aussagestark! Gefällt mir.
lg Wolfgang
3.7.2018 23:04 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Wieder eines Deiner Bilder, die mir als Landschaft und abstrakt gefallen. Weiter so!
29.6.2018 21:20 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Sehr gut!!!
24.6.2018 17:35 by Edith Graef
Work comment
Abgesehen von der Anklage unserer Umweltsünden ein Bild von Dir das mir besonders gut gefällt. eszeigt mit sparsamen Mitteln die fast unendliche Weite der Tundra und die Sonne spiegelt sich im Schnee
lg Wolfgang
19.5.2018 22:55 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Ich habe Deine Ochsenhautbarren-Bilder jetzt live gesehen und bin sehr beeindruckt. Auch die Erklärungen zu Deinen Bildern finde ich sehr interessant.
lg Wolfgang
19.5.2018 22:51 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Ein interessantes dreidimensionales Objekt. Würde ich gerne mal real sehen. Wirst Dt es ausstellen?
lg Wolfgang
12.5.2018 22:06 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Licht und sonnendurchflutet, gefällt mir sehr gut.
lg Wolfgang
8.5.2018 21:48 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Dem schließe ich mich vollinhaltlich an!
lg Wolfgang
8.5.2018 21:44 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
So verlockend es aussieht - der Schein ist trügerisch.
Es ist eine Schande, dass wir Menschen es nicht schätzen lernen, was es für einen Reichtum und eine Fülle um uns herum gibt.
Danke fürs Sichtbarmachen und Deine Auseinandersetzung lieber Gerhard.
Liebe Grüße nach Österreich
Herzlich Ute
8.5.2018 07:32 by Ute Kleist
Work comment
So schön Dein Bild auch ist...es deutet auf eine traurige Tatsache hin. Danke für‘s aufrütteln, auch wenn’s „nur“ auf der Leinwand ist.
LG Isabel
7.5.2018 22:38 by Isabel Zampino
Work comment
Ein tolles Bild mit einer wichtigen Aussage. Klasse! LG Regina
7.5.2018 13:08 by Regina R.
Work comment
Zarte Farben, interessante Formen, ich bin eiher für Spiegelungen. Gefällt mir
lg Wolfgang
4.5.2018 08:40 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Schön in Form und Farbe. Mir gefällt das Kunstwerk und der Titel. Ich habe mich für Wale entschieden. Die Idee gefiel mir.
Feine Arbeit.
Beste Grüße Andrea
2.5.2018 19:01 by Andrea Kasper
Work comment
Wieder ein farbkräftiges Werk, das unseren Umgang mit der Erde subtil kommentiert. Gefällt mir.
lg Wolfgang
14.4.2018 15:34 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Ja das ist eine schöne Arbeit, lieber Gerhard.
Besonders, wenn ich mein Auge an den Horizont richte, hat es eine wundervolle Tiefe und gibt ein Gefühl von Stille wieder. Wenn Du es noch dazu live erleben konntest, hat es sich sicherlich für immer in Dein Herz eingebrannt.
Liebe Grüße Ute
31.3.2018 11:01 by Ute Kleist
Work comment
Du verstehst es, Deine Reiseeindrücke in starke Bilder umzusetzen, ich spüre förmlich die Kälte, die in diesem Meer herrscht.
Gefällt mir!
31.3.2018 10:19 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Immer wieder hast Du spannende Geschichten zu Deinen Bildern!
Gefällt mir!
11.2.2018 13:53 by Maria und Wolfgang Liedermann
Work comment
Eine unglaubliche Farbenpracht tut sich dem Besucher da auf, lieber Gerhard, sehr eindrucksvoll und gekonnt ins Bild gesetzt.
Die leuchtenden Rot- und Blautöne harmonieren ganz wunderbar miteinander.
Dein tolles Naturschauspiel gefällt mir sehr gut.
Herzliche Grüße nach Wien
Renate
1.2.2018 14:08 by Renate Migas
Guestbook entry
Da mein Kommentar zu Deinem Matterhorn-Bild nicht übermittelt werden kann, schreibe ich ihn Dir einfach ins Gästebuch:
Eine wunderbare und gelungene Berglandschaft, lieber Gerhard, an der mein Blick immer wieder hängenbleibt, wenn ich durch Deine eindrucksvolle Galerie wandere. Es spricht mich sehr an, wenn auf der Leinwand (durch Eindrücke in das Unterbewusstsein) etwas Neues und Eigenes zum Ausdruck kommt, welches der Natur in nichts nachsteht. Das ist immer wieder total spannend.
Liebe Grüße
Renate
26.1.2018 17:10 by Renate Migas
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12
Show all pages Minimize pages