Some content is only
available in German.

Artist Member since 2006
Switzerland

Co-operation Partners

Kerstin Heinze-Grohmann Home

Einleitung :



Kerstin Heinze-Grohmann kann man mit ihren Werken keinem genauen Stil einordnen. Sie erarbeitet Frauen in ihren Bildern, die der Weiblichkeit hold sind - aber auch manchmal sehr ruhig in sich wohnen.


Sie bringt den Mut auf, eine Gliederung in ihren Werken unterzubringen. Da wäre die Weiblichkeit an sich, der Hintergrund meist bestehend aus alten Gebäuden , aber auch Landschaften und nicht zu vergessen die Aussenwirkung in Form von Ornamenten oder geometrischen Figuren die sie miteinfliessen lässt. Bei ihren Bildern im Thema Malerei verfällt sie in einen leichten Comikstil, auch wenn dieser unbeabsichigt ist, doch gerade diese Darstellung machen diese Bilder interessant und erlebenswert.


Beim Betrachten ihrer Bilder entsteht der Eindruck einer Bild in Bildversion, als ob sie eine Bühnensituation erarbeitet hat. Die Künstlerin bringt den Mut auf verschiedene Materialien einfliessen zu lassen, wobei nicht der Eindruck einer Collage entsteht. Seidenfäden und synthetische Garne fliessen anmutig und sinnlich in ihrem Bilderspiel mit ein. Eine Sinnlichkeit mit dem Spiel der Fäden und Ornamente





Art by Kerstin Heinze-Grohmann
Art by Kerstin Heinze-Grohmann