Artist Member since 2005
372 Works · 236 Comments
Germany

Co-operation Partners

Ruth Batke Guests & Talk

Work comment
liebe maria, es ist von alexander xaver gwerder.
danke.
17.3.2007 08:11 by lila regenflieg · URL
Work comment
mein lieber wind aus den zierlichen fächern, du hast mich mit deiner poesie zu diesem schönen gemälde ganz entzückt; es ist als hättest du die gedanken, sehnsüchte und schmerzen getragen aus dem herzen dieser frau... maria
17.3.2007 08:07 by maria brennecke
Work comment
manchmal zwischen den stillen dächern vergehen die augen leise im licht - ich denk nicht mehr nach, denn ich bin es nicht; ich falle als wind aus zierlichen fächern.

auch die mich noch wollen, wie weit wären die - ach, augen, hätt ich euch schliessen sollen vor so viel melodie?

aber ich bin es nicht, und ich suche auch nichts. nur im wind sind so lose laute - vielleicht bin ich züge des geliebten gesichts, vielleicht auch das unvertraute ....
a.x. gwerder
17.3.2007 03:11 by lila regenflieg · URL
Work comment
was ist denn das für eine zeit, die wälder sind voll von traumgetier. wenn ich nur wüsste, wer immer so SCHREIT. weiss nicht einmal, ob es regnet oder schneit, ob du erfrierst auf dem weg zu mir-
a.x. gwerder
17.3.2007 03:05 by lila regenflieg · URL
Work comment
Hallo, die Farbkombination gefällt mir. Das Bild wirkt Mystisch.
3.3.2007 11:39 by Giacomo Nizzardo · URL
Work comment
interessant, wie sie dieses bild, respektive den stillstand der zeit, der beiden figuren, interpretieren. auch mir gefällt dieses gemälde sehr gut. grüsse brigit
28.2.2007 08:57 by brigit allenbach
Work comment
ich trau mich mal:
angefangen mit einer dualen beziehung als motiv, bei der die blickrichtung der bildpersonen
um fast 180grad auseinanderweicht, die bewegungsrichtung zwar identisch erscheint, die personen
jedoch einander nicht zugewandt sind. körpersprache und mimik lassen auf unterschiedliche
gemütsverfassung schliessen.
wo sind gemeinsamkeiten, die eine beziehung erkennen lassen?
das farbenspiel, das warme licht, der schön modellierte gemeinsame bildraum,
der auch grafische strukturen zur auflockerung zeigt, die nacktheit, bei der sich schon wieder
differenzen einmischen, der stillstand der zeit, der beide figuren für einen bildmoment
an einem bildort festzuhalten scheint...
lg, dieter ;o)
28.2.2007 07:11 by dieter bruhns · URL
Work comment
Finde ich auch, aber unbedingt in der Grossansicht anschauen.
17.2.2007 19:12 by Thomas Abächerli
Work comment
Phantastisch!
17.2.2007 17:59 by Alexander Geli
Work comment
das ist eines der bilder, bei denen man gerne einen Kommentar schreiben würde, aber nicht weiss wie man es formulieren soll....
15.2.2007 01:26 by Bertrand Frey
Work comment
Gefällt mir sehr.
25.1.2007 01:37 by Daniel Gechter
Work comment
Ich bewundere den farblichen Kontrast und die Haltung des Mädchens. Ist es die Demut, die Scheu oder die Nachdenklichkeit des Mädchens, die mich immer wieder beim Bild verweilen lässt?
Carmen
21.1.2007 14:12 by Carmen Hurni
Work comment
Ein Kompliment an artoffer; ich nehme mir einige Minuten Zeit und schon finde ich Ueberraschendes wie dieses Werk hier! Die Videoselection ist äusserst spannend, ok für mich manchmal etwas zu schräg, dennoch interessieren mich all die neuen Ausdrucksformen. Klasse.
Bertrand Frey
30.12.2006 23:14 by Bertrand Frey
Work comment
Sinnlich, berührend, verführerisch. Ich liebe solch leidenschaftliche Motive!
23.12.2006 16:59 by Claude Dubets
Work comment
Ein herrliches Gemälde! Bewegung, Räume, viel Fantasie und Ausdruck.
Gruss Brigit
2.10.2006 11:10 by Brigitte Allenbach
Guestbook entry
"longing" ist bezaubernd schön, gefällt mir sehr. Weiterhin viel schöpferisches Sprudeln und viel Freude!!
3.8.2006 21:24 by melanie hauser
Guestbook entry
Hallo Frau Batke-Heeg,

über Umwege bin ich auf Ihre Seiten gelangt. Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten. "It does´t even matter" ist eins meiner Favoriten.
Weiterhin viel Schaffensfreude.
Liebe Grüße Jutta

http://www.juttas-galerie.de
21.4.2006 12:26 by Jutta Merk
Guestbook entry
Hallo Ruth, tolle Bilder hast du in deiner Galerie ausgestellt, vor allem „"Don´t speak" und
"Watching you 2“ gefallen mir besonders gut.
Weiterhin viel Inspiration zum Malen
Brigitte Holzinger
2.4.2006 11:12 by Brigitte Holzinger
Guestbook entry
Hallo Ruth
Ganz fantastische Bilder wunderschöne Farben bei dir spürt man die Freude an der Kunst.Lieben Gruß Anna
24.1.2006 19:38 by Anna Fennen
Guestbook entry
deine bilder,
sind
explosionen,
eruptionen
der leidenschaft
blaue winde toben,
meere tosen,
in ungebändigter kraft,

leuchtende sterne
tausendfache farbenpracht
ein wühlen
in unergründlichen tiefen
sanft und wild
wie der zauber
einer liebesnacht
Regina :-)
19.12.2005 18:45 by lila regenflieg
Guestbook entry
danke, ruth, auch für deine granatenstarken bilder. wir sehen uns :-))), herzlichste grüße von lila
15.12.2005 18:43 by lila regenflieg
Guestbook entry
It doesn´t eveb matter: Welche Feuersglut ! Hoffentlich verbrennt der Schöne nicht. Granatenstark. :-))))) viele lieeeebe grüsslis :-)))) L.R.
14.12.2005 17:55 by Lila Regenflieg
Guestbook entry
Es sind sehr schöne Bilder, die du hier zeigst. Ich als Feuerzeichen mag am liebsten die roten. Liebe Grüße von Regina
13.12.2005 11:41 by Regina Grahl
Guestbook entry
Ihre Bilder sind so herrlich Farbenfroh. Gefällt mir ziemlich gut!
29.11.2005 18:21 by Janina Mueller
Guestbook entry
Gerade bei den Neuen Werken von Artoffer gesehen: Das Neue hat definitiv einen enormen Power. Der Name wird dem Bild mehr als gerecht.
Gruss Christian
27.11.2005 17:30 by Christian Huter
Guestbook entry
Das Kräftige (Wild) wie das Sanfte (Sehnsucht 2, Zarte Band, im Porträt) spricht mich an. Die Details kommen bei all Ihren Werken gut zur Geltung und machen wohl den Unterschied zu vielen Werken anderer Künstler.
21.11.2005 19:15 by Robert Wenger
Guestbook entry
Also mein Lieblingsbild hier ist das "Rebirth"
sehr kraftvoll und dynamisch
erinnert mich an eine wassergranate die in eine Menschengruppe einschlägt
28.10.2005 08:04 by Walter Rieseder
Guestbook entry
Da ist wahrlich Power drin! Emotionaler Tiefgang, seelische Achterbahnen, gedankliche Explosionen - gefällt mir super! alles Gute wünscht Dorothea Hahn
28.10.2005 00:23 by Hahn Dorothea