Artist Member since 2011
429 Works · 2574 Comments
Germany

Susanne Köttgen Gallery

"Herkunft des Glücks" (19) · 2018
Susanne Köttgen, Herkunft des Glücks, Landscapes: Mountains, Landscapes: Plains, Abstract Expressionism
8 / 429 Works
Availability:
For sale
Size:
27.6 x 39.4 inch
Technique:
Mixed technique
Medium:
Canvas
Category:
Painting
Comments
ein schönes Panorame liebe Susanne, deine Fraben in immer wieder neuen Kompositionen....

gelungen!

liebe Grüße von deiner Ingeborg
6.8.2018 18:25 by Ingeborg Schnöke
Eine bezaubernde Idylle, im Schutz der Berge. Hier scheint tatsächlich das Glück zu wohnen, liebe Susanne.
Es grüsst Dich herzlich
Isabel
1.8.2018 20:19 by Isabel Zampino
Liebe Susanne,
ich freue mich wieder ein Werk von Dir, das mich begeistert ,zu sehen . Ich habe dich schon vermisst. Ich bin auch seltener bei Artoffer ,da es mir auch nicht so gut ging. Das Malen wurde auch weniger .Das bringt mein Alter mit sich. Wir dürfen aber nicht aufgeben .Die Malerei tut der Seele gut und gibt uns Mut weiter zu machen.
Ich drücke Dich fest, wünsche Dir Gesundheit
Deine Agnes
31.7.2018 10:37 by Agnes Vonhoegen
Liebe Susanne!
Wie schön, dich mit einem neuen Bild hier wieder zu sehen. Du entführst mich mit deinem zauberhaften Landschaftsbild in eine friedvolle, kühle Bergwelt - sehr angenehm bei diesen tropischen Temperaturen... Vielen lieben Dank noch für deine Kommentare und deine lange email, melde mich noch dazu bei dir.
Herzliches Drücken von deiner Renate
31.7.2018 09:39 by Renate Horn
Guten Morgen liebe Susanne.
Das Glück liegt oft vor unseren Füßen und doch erkennen wir es nicht. Hier, wo alles seinen Ursprung hat, in Frieden einfach nur da ist, lässt es sich gut verweilen. Ich stelle mir vor, Du sitzst und schaust genau auf diese schöne Landschaft und hast ein Lächeln im Gesicht. Unverkennbar Deine Handschrift, eine schöne Arbeit.
Ich danke Dir sehr für Deine Worte und hoffe, Du bist gesundheitlich wieder auf dem Weg der Besserung?
Lass es Dir gut gehen und pass gut auf Dich auf.
Herzlichst
Deine Ute
31.7.2018 07:00 by Ute Kleist
Wir gehen in die Berge..., weil wir das Gefühl haben, ganz oben bei uns sein zu können. Weil wir uns als Teil eines größeren Ganzen verstehen. ( Tom Dauer)
Herkunft des Glücks kommt in solch unglaublichen Grün, - Gelb und Blautönen wie einen Sommermelodie mit feinem Klang daher. Und irgendwie bedauert man es, dass der stille klare See nicht vor der eigenen Haustüre ruht und man am Ufer sitzen kann.

Feine Sommerkunst mit großer Garantie für Glücksgefühle, liebe Susanne.

Es grüßt dich Andrea
26.7.2018 18:50 by Andrea Kasper
Write a comment
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Please enter a valid e-mail address.