Artist Member since 2009
525 Works · 4116 Comments
Germany

Ute Kleist Guests & Talk

Work comment
Ich hoffe, Du konntest etwas verkaufen, oder zumindest Kontakte knüpfen!
3.10.2022 23:58 by Martin Künne
Work comment
Herzlichen Glückwunsch, liebe Ute, phantastisch schöne Werke!
3.10.2022 22:19 by Christine Steeb
Work comment
... leicht, verspielt, kann ein ohr sehen und einen hohen absatz ... kindlich schön, super!
23.9.2022 17:54 by eugen lötscher
Work comment
Ein großes Format, liebe Ute, ein großes Werk, ein wunderschön dargestelltes Gesicht, mit dem Du eine subtile, nachdenkliche Form der Hoffnung treffend darstellst.

Uns bleibt die Hoffnung, dass diese Hoffnung gerechtfertigt sein möge.

Mit Dir hofft mit vielen Grüßen
Gerhard
10.9.2022 21:22 by Gerhard Knolmayer · URL
Work comment
Danke von Herzen lieber Gerhard, liebe Regina und lieber Dieter.
Wie schön, dass ich Euch mit in meine Welt nehmen konnte.
Ich wünsche Euch Vogelgezwitscher, duftende Blumenwiesen und eine friedvolle Zeit.
Herzlich Ute
3.9.2022 17:20 by Ute Kleist
Work comment
Ich danke Dir liebe Regina für Dein liebevolles Mitschwimmen und Verstehen, was mir bei dieser Arbeit hier wichtig ist.
Liebe Grüße aus dem sonnigen Norden.
Herzlich Ute
3.9.2022 17:17 by Ute Kleist
Work comment
Schön, sich in deiner Welt
eine Weile zu verschnaufen
in vielfarbigen Blumenmustern
zwischen Zeichen,
rankendem Gezweig
und schier unendlich
vielen Vögeln,
meist weiß umrandet,
mal schwarz, mal orange, mal gemustert,
die gesellig dem orangen Abendhimmel
entgegen zwitschern…

Danke, liebe Ute!
2.9.2022 09:08 by Dieter Bruhns
Work comment
Dein eindrucksvolles Bild, liebe Ute, zeigt sehr deutlich, dass Leichtsinn in vielen Ausprägungsformen auftreten kann.

Technisch gesehen: Unverkennbar ein Kleist!

Herzliche Grüße
Gerhard
30.8.2022 13:13 by Gerhard Knolmayer
Work comment
Bei diesem Bild ist mir sofort der Text von Astrid Lindgren eingefallen: "Es gibt kein Gesetzt, das alten Frauen verbietet, auf Bäume zu klettern". Oder eben in einem rosa Gummischwan zu sitzen, verschmitzt zu lächeln und ein Blümchentattoo zu tragen.
Ein tolle Arbeit, liebe Ute, die uns das Leben im Alter einmal anders als üblich zeigt. LG Regina
28.8.2022 18:01 by Regina R.
Work comment
Vielen Dank liebe Christine.
Ist mir eine Herzensangelegenheit. Liebe Grüße aus Rostock.
Ute
24.8.2022 21:03 by Ute Kleist
Work comment
Ein sehr berührendes Werk, liebe Ute.
Herzliche Grüße
Christine
8.8.2022 08:52 by Christine Steeb
Work comment
Deine jüngeren Werke erinnern mich irgendwie sehr an orientalische Mosaiken, liebe Ute, feurig und grafisch zugleich.... Es gibt viel zu entdecken, egal, ob auf Leinwand oder Papier....Tolle Farben..... Für deine Ausstellung ganz viel Erfolg und herzliche Grüße dir, Renate!
30.7.2022 13:27 by Renate Migas
Work comment
Gerne sehe ich in Deinem neuen Werk, liebe Ute, eine friedvolle Landschaft mit vielen verschiedenen Blüten und einen mächtigen Baum mit diversen Früchten.

Pessimisten würden ein schwarzes Loch sehen, in das sich der Frieden verkrochen hat. Und schwarze Löcher sind für die Menschheit bekanntlich unerreichbar.

Große Kunstwerke erlauben ambivalente Deutungen.

Mit herzlichen Grüßen
Gerhard
30.7.2022 06:40 by Gerhard Knolmayer · URL
Work comment
Liebe Ute,
den Wechsel auf Leinwand bei deinen graphischen Arbeiten kann ich gut nachvollziehen: das ist gar nicht so einfach. Ich finde, es ist dir super gelungen und auch auf Leinwand ist "deine Welt" ganz wunderbar, leicht, schön und froh. LG Regina
29.7.2022 17:09 by Regina R.
Work comment
Für ein "Erstlingswerk" (auf Leinwand), liebe Ute, überaus gut gelungen - niemand konnte anderes erwarten!

Und diese Deine Welt voller Harmonie und Diversität möchten sicher viele mit Dir teilen!

Herzliche Grüße von der documenta
Gerhard
27.7.2022 09:45 by Gerhard Knolmayer · URL
Work comment
Dankeschön lieber HD, ich freue mich, dass Dich mein Bild positiv stimmen kann.
Du wirst es sicherlich live zur Neuen ArT in Dresden am Videamus-Stand sehen können.
Liebe Grüße
Ute
23.7.2022 23:44 by Ute Kleist
Work comment
In Zeiten des Unglaublichen, Irre und Verrückte sind tätig...
aber Deine tollen Bilder, liebe Ute, phantastisch, sie lassen auch wieder Schönes denken!
Gruß
HD
23.7.2022 21:58 by Hans-Dieter Ilge
Work comment
Das vollkommene Glück hat wenig Gedanken ( A. Stahl)
Mit wenig Gedanken, nur sehendes Auges liebwandelte ich über die Farben und Formen. Glücklich wer die Welt auch manchmal völlig vergisst.
Feine Kunst
Liebe Grüße
Andrea
17.7.2022 07:02 by Andrea Kasper
Work comment
Hallo, liebe Ute.
Danke Dir für Deinen lieben Kommentar. Haben lange nichts von einander gehört. Telefonisch habe ich Dich nicht erreicht.
Mit Beate hab eich mal gesprochen, ist aber schon lange her.
Schaue auch ab und zu in deine geschaffenen Werke.
Tolle Kunstwerke hast Du geschaffen - ich bin begeistert und Du bist in fielen Ausstellungen zu finden - weiter so.
Es grüßt Dich ganz herzlich
Deine Susanne und Ingo
Aber er weis nicht mehr wer du bist - ist ja schade , aber nicht zu ändern. - alles Gute.
12.7.2022 10:08 by Susanne Köttgen
Work comment
Hallo Ute !
Dieses Werk ist auch einfach wunderbar ! Bin begeistert .Herzlichen Gruß sendet Dir Jonny
9.7.2022 13:28 by Jonny Lüpkes
Work comment
Ein bezauberndes Bild, das von einer unbeschwerten Zeit erzählt, gleich einem beseelten Traum. Es ist ein "Suchbild" bester ART, Fauna und Flora in Symbiose. Jeder wird an einen Baum erinnert, aus dem es lautstark zwitschert, ohne dass man zunächst die "Sängerschar" erkennt. Erst beim Innehalten und näheren Hinsehen wird man der tanzenden und hüpfenden Figuren gewahr.
Mein Kompliment der Künstlerin Ute Kleist
1.7.2022 11:27 by Lorenz Mogel
Work comment
Das säuseln des Windes
Das Piepen des Wiesenpiepers.
Das Summen der Hummeln.
Der Herzschlag des Herzens.
Der Naturzauber der Natur.
Die Welt hält doch nie die Luft an.
Der Mensch darf jedoch immer ein GLÜCKSKIND sein-
Wunderschön blühend in all der bunten Farbpracht.
Der Botanische Garten Rostock ist ebenso ein Glückskind.
Ganz herzliche Grüße
Andrea
1.7.2022 08:09 by Andrea Kasper
Work comment
Herrlich liebe Ute! Ich höre das Zwitschern und Flattern... Die schwarzen Vögel in diesen warmen Orangetönen sind wunderbar. LG Regina
19.6.2022 17:15 by Regina R.
Work comment
Deine Traumfänger gefällt mir sehr liebe Ute. Das Bild verströmt ein wenig den Spirit der Flower Power Zeit.... LG Regina
19.6.2022 17:11 by Regina R.
Work comment
Vielen Dank lieber Gerhard für Deine schönen Worte.
Wie recht Du hast und ist nicht gerade das so spannend, dass (wir) alle unterschiedlich sind?
Ich freu mich auf Samstag, denn der Botanische Garten gehört zu meinen Lieblingsplätzen hier in Rostock.
Liebe Grüße nach Wien.
Herzlich Ute
13.6.2022 19:52 by Ute Kleist
Work comment
Welch wunderbare Diversität Du, liebe Ute, unseren Augen bietest und damit nicht nur die Augen der MalerInnen, sondern auch jene der OrnithologInnen erfreust!

Die Ausstellung im Botanischen Garten wird sicher nicht zuletzt durch Deine Beiträge ein großer Erfolg werden!

Herzliche Grüße
Gerhard
13.6.2022 13:40 by Gerhard Knolmayer · URL
Work comment
I love this picture *_*
2.6.2022 16:18 by Justina Humpf
Work comment
I love this picture *_*
2.6.2022 16:17 by Justina Humpf
Work comment
Wunderschön liebe Ute!
2.6.2022 10:22 by Beate Fritz
Work comment
Lieber Michael, vielen Dank, dass Du meinen "Garten der Empfindungen" besucht hast.
Mit sommerlichen Grüßen
Ute
31.5.2022 08:08 by Ute Kleist
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129 · 130 · 131 · 132 · 133 · 134 · 135 · 136 · 137 · 138 · 139 · 140 · 141 · 142
Show all pages Minimize pages