Artist Member since 2009
411 Works · 3776 Comments
Germany

Ute Kleist Guests & Talk

Work comment
STARK !!!

Alles Liebe
Deine Silke
30.11.2016 14:33 by Silke Brandenstein
Work comment
Ja, liebe Ute, dieser wundervolle magische Augenblick kommt in deiner Arbeit sehr eindrucksvoll rüber. Die Licht- und Schattenverhältnisse lassen eine geheimnisvolle Stimmung entstehen und wirken sehr poetisch.....
Dir herzliche Grüße und einen lieben Dank für deinen Kommentar
Renate
29.11.2016 16:39 by Renate Migas
Work comment
Oh, wie schön, ein adventliches Stimmungsbild! Gefällt mir ungemein gut, liebe Ute!
Der lichtvolle Regenschirm, die tanzende junge Frau, der Weg ins Helle - einfach eine herrliche Komposition, die sofort ein Sternchen bekommt.
Herzliche Adventsgrüße von Renate
27.11.2016 19:12 by Renate Horn
Work comment
Mystisch, liebe Ute, voller Magie, Dein musikalisches Werk - einzigartig - fantastische Ausstrahlung - gefällt mir.
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Adventgrüße
Deine Susanne
27.11.2016 18:34 by Susanne Köttgen
Work comment
Lichtliturgie pur! Ob abstrakt oder realistisch gemalt - eigentlich egal - das Bild hat seine Botschaft und bringt sie überzeugend rüber!
27.11.2016 11:32 by Lorenz Mogel
Work comment
Ein wahrhaft adventliches Bild! LICHT UND SCHATTEN werden gerade in dieser Zeit besonders aufmerksam wahrgenommen. Kostbares Licht, das die Finsternis erhellt. Ist vielleicht auch die Finsternis in unserem eigenen Leben gemeint? Suchen wir nicht ständig nach dem Licht, das unsere empfundenen Schatten vertreibt? Wärme schenkt? So weist uns dieses Werk wohl den Weg, lässt der Hoffnung großen Raum. Das Bild ist eine Botschaft, uns Betrachterinnen und Betrachtern Zuversicht verheißend. Danke Ute für das überzeugende Werk!!
27.11.2016 11:28 by Lorenz Mogel
Work comment
Klasse Arbeit Ute. Mich sprechen diese gezeichneten Schwarz-Weissarbeiten von dir an. Liebe Advenstgrüße
Regina
27.11.2016 10:30 by Regina R.
Work comment
Sooft ich dieses Bild sehe, bin ich aufs neue fasziniert und in Bann geschlagen. Dieses Werk macht eine große Verheißung sichtbar und weist erhaben den Weg. Und der unterlegte Text hat die gleiche Kraft. Da sollte einem vor der Zukunft nicht mehr so bange sein.
26.11.2016 22:32 by Lorenz Mogel
Work comment
Ein Bild mit Wucht und Kraft. Faszinierend und phantasievoll zugleich. Dieses SE(h)ESTÜCK ist vielsagend und geheimnisvoll, lässt den Betrachter regelrecht eintauchen, in den See - oder in seine eigene Seele. Danke Ute
26.11.2016 22:18 by Lorenz Mogel
Work comment
Ganz Großartig, liebe Ute, Dein "Herzblatt" - eine Zeichnung, die Aufmerksamkeit erweckt - wunderschön - gefällt mir sehr.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
25.11.2016 22:32 by Susanne Köttgen
Work comment
So schön, wie die Natur es hervorbrachte, ist ´Deine bildliche Umsetzung. Bewundernswert, wie Du die unterschiedlichsten Maltechniken beherrschst!
24.11.2016 12:26 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Work comment
Hallo Ute

Großartig eingefangen und umgesetzt
LG
Michael
24.11.2016 10:38 by Michael Maderthaner
Work comment
Starkes Bildkonzept, liebe Ute! Herzlichen Gruß
HDI
24.11.2016 08:58 by Hans-Dieter Ilge
Work comment
Ja, das liebe ich auch auch Ute, wenn sich unsere Bilder in jedem Licht eine neues Kleid geben. Welches ist denn das Wahre, das richtige Bild frage ich mich dann oft. Keines oder alle sind wahr, denke ich mir dann...Die Sonne hat hier wunderbar mitgemalt. Gefällt mir sehr gut! LG Regina
20.11.2016 12:15 by Regina R.
Work comment
Deine Titel sind großartig gewählt, liebe Ute. Man sieht, dass das Loslassen nicht so einfach ist, die Formen wirken wie mit großer Kraft nach oben gehoben. Und jetzt kann man die Freiheit erahnen, die sich daraus ergibt, als könnten die Formen nun in die Luft vordringen und sich weit ausbreiten.
Ein großartiges Gemälde!
Lieber Gruß von Anne
18.11.2016 18:20 by Annette Schmucker
Work comment
Hallo Ute

Gefällt mir, Ich möchte auch einmal so etwas schaffen können. Ich schaffe den Kick vom Realistischen zum Abstrakten nicht. Intuition? Konzept? Geist abschalten? was ist das Geheimnis?
Bin aber erst 2 Monate im Klub

Gratuliere
17.11.2016 20:15 by Erich Tentschert
Work comment
Sehr interessante Strukturierung, liebe Ute, unterstützt durch die spannende Farbgebung!
Mit Gruß HDI
17.11.2016 14:38 by Hans-Dieter Ilge
Work comment
Die Schönheit des Alten erkennen und bewahren. Hier ist wieder Leben in das alte Mauerwerk gekommen, liebe Ute, wunderbar durch Licht und Schatten, alte Risse und Farbgebung dargestellt. Gefällt mir sehr! Herzlichst Marion.
16.11.2016 09:30 by Marion Eßling
Work comment
Boah, liebe Uti,
das ist stark.
Das Boot kenne ich aus einem anderen Werk von Dir und somit erzählt es eine Geschichte,
von Hier nach Dort und die Bewegung ist die Bewegung in Deinem Leben, Dein Leben.
Erdverbunden und getragen liegt Dein Boot in Mutter Erdes Schoß.
Geborgen, genährt und geliebt.
I love it!

Hey Freundin
ich freu mich auf Dich.
Noch 3 x schlafen...

Deine Silke
15.11.2016 20:07 by Silke Brandenstein
Work comment
Eine super Präsentation, liebe Ute,
ein herrlicher Anblick - zum wohlfühlen und erst die Abbildung des Fensters mit Licht und Schatten - einfach wundervoll.
Danke für Deinen lieben Kommentar - freue mich sehr.

Ganz liebe Grüße und eine Umarmung per online
Deine Susanne
15.11.2016 14:52 by Susanne Köttgen
Work comment
Hallo liebe Ute, täglich von seiner Kunst begrüßt zu werden muss ein schönes Gefühl sein. Sehr schön!
Liebe Grüße Deine Beate
14.11.2016 14:45 by Beate Fritz
Work comment
ja, wunderbar, liebe ute,die sonne malt mit.......

deine bilder fange auf, versorgen den betrachter mit guten und warmen gedanken

toll!

liebe malerische grüße von deiner ingeborg
14.11.2016 09:36 by Ingeborg Schnöke
Work comment
Eine grossartige Komposition, liebe Ute! In Deinem Märchenboot Dich einfach treiben lassen, zu neuen Ufern, das ist ein fantastisches und mutiges Vorhaben. Warme, kraftspendende Farben begleiten Dich - da kann nichts schief gehen. Das Gegenständliche vor abstraktem Hintergrund, gefällt mir sehr!
Drück Dich
Isabel
13.11.2016 12:45 by Isabel Zampino
Work comment
Der Wind, liebe Ute, trägt Dich sicher in die warmen Gefilde - ein tolles Werk - es tut wohl die warnen Farben auf zu saugen - und das Boot hat Pause. Ein Werk in einer gigantischen Größe.
Ganz liebe Wochenendgrüße
Deine Susanne
12.11.2016 19:43 by Susanne Köttgen
Work comment
Liebe Ute, dieses Bild ist eifach KLASSE! Die übermalungen, die Komposition und die Farben ... alles wunderbar harmoniert ...
Liebe Grüße und dankeschön für Deinen Komentar, Eva
10.11.2016 07:43 by Eva Vogt
Work comment
Geballte Kraft auf XXL Format, das finde ich immer ganz ganz toll, liebe Ute! Ich sehe noch das Seil, dass der Springer losgelassen hat um ins kühle Blau zu springen! Toll wie Du mit Deinen Werken, Geschichten erzählst! Sehr stark!
Ganz liebe Grüße
Maria Kammerer
7.11.2016 21:34 by maria kammerer
Work comment
Die "Figuration" unter Verwendung abstrahierender Flächenumrandungen ist ein tolles Gestaltungsmittel, was Du exzellent beherrschst! Die zurückgenommene Farbigkeit ist wohltuend! Sehr schöne Werke! Mit Gruß HDI.
6.11.2016 18:51 by Hans-Dieter Ilge
Work comment
Liebe Ute, in diesem Bild sehe ich einen Teich mit Spiegelungen und Reflektionen, am Abend im Frühling... Wunderschön zum Träumen und sich drin verlieren! Wo nimmst Du nur diese Kraft her, so viel und so schön zu malen??? Liebe Grüße Svantje
3.11.2016 09:47 by Svantje Miras
Work comment
Toll, liebe Ute Deine Aquarelle - ich dachte es sind Zeichnungen.
Aber, eben wunderschön.
Sei ganz lieb gegrüßt von Deiner Susanne
2.11.2016 10:39 by Susanne Köttgen
Work comment
Diese ungewöhnliche kleine Arbeit in Aquarell mag ich gern. Sie lädt mich dazu ein, den Linien zu folgen und ist dazu noch wunderschön. LG Regina
1.11.2016 12:54 by Regina R.
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47 · 48 · 49 · 50 · 51 · 52 · 53 · 54 · 55 · 56 · 57 · 58 · 59 · 60 · 61 · 62 · 63 · 64 · 65 · 66 · 67 · 68 · 69 · 70 · 71 · 72 · 73 · 74 · 75 · 76 · 77 · 78 · 79 · 80 · 81 · 82 · 83 · 84 · 85 · 86 · 87 · 88 · 89 · 90 · 91 · 92 · 93 · 94 · 95 · 96 · 97 · 98 · 99 · 100 · 101 · 102 · 103 · 104 · 105 · 106 · 107 · 108 · 109 · 110 · 111 · 112 · 113 · 114 · 115 · 116 · 117 · 118 · 119 · 120 · 121 · 122 · 123 · 124 · 125 · 126 · 127 · 128 · 129 · 130
Show all pages Minimize pages