Artist Member since 2009
422 Works · 3816 Comments
Germany

Ute Kleist Gallery

"TEDDY" · 2015
Ute Kleist, TEDDY, Emotions, Contemporary Art, Expressionism
339 / 422 Works
Availability:
For sale
Size:
39.4 x 39.4 x 1.6 inch
Technique:
Acrylic
Medium:
Canvas
Category:
Painting
Comments
Liebe Ute,
wer hält da wen? Ich glaube beide sich gegenseitig. Zärtlich, pur und wie nicht von dieser Welt.
Ganz wunderbar gemalt, in diesen Schwarz-Weiß-Tönen, wie Fragmente einer Erinnerung, die auftauchen im Innern und sich die Oberfläche des Bewusstseins emporsteigen.
Zeitlos und schön. Hier freut sich auch mein inneres kleines Mädchen, das seinen Teddy liebte.
Herzliche Grüße

Danke auch für Deinen Kommentar zu "Reich gedeckt". Du hast mit Deiner Ausführung genau getroffen.
Beinah hätte ich es "Der Tisch ist reich gedeckt genannt". :-)
13.3.2017 22:10 by Petra Foidl
Wunderschönes Bild liebe Ute. So ausdrucksstark und gefühlvoll. Ja ich musste auch erst mal nach der Technik schauen. Das es ein Acrylbild
ist hätte ich nicht gedacht. Toll gemacht....das klappt garantiert mit einer SW Ausstellung...drücke die Daumen.
Sommerliche Grüsse aus der Südheide von Angela

Lieben Dank für Deinen Kommentar und die schöne Interpretation :-)
13.6.2015 20:06 by Angela Fusenig
Liebe Ute. Ein Bild das mich anspricht, wenn nicht Genial - ist es doch eine Echte Ute Kleist. die Ute ist aber Genial! Freust Du dich auch immer über das viele 'Geschreibe' und fast keiner will 50€ auslegen für ein Bild. Trarig, traurig aber wahr. Viele Grüsse an Dich von Ruedi Lehmann
18.5.2015 04:51 by Rudolf Lehmann
Super schön dieses Porträt in schwarz-weiß! Gefällt mir sehr sehr gut!
LG Inge
15.3.2015 23:13 by Inge Philippin
Liebe Ute,
ein sehr gelungenes Werk. Ich freue mich schon darauf mehr neues aus deiner Serie zu sehen. Schließe mich den ganzen, liebevoll geschriebenen Vorkommentaren an.
Sonnige Grüße Petra
12.3.2015 13:37 by Petra Wendelken
Liebe Ute,
Sehr sensibel, sanft und feinfühlig ist dein Klasse Werk! Super!
Liebe Grüsse, Virginia
11.3.2015 19:39 by Virginia Garcia Costa
Liebe Ute, was soll ich da noch sagen - schließe mich den vielen, wohltuenden , Vorkommentaren an.
Ein wundervolles Bild mit viel Gefühl in der Gegenwartskunst. Da bin ich auch gespannt auf Deine neuen "Begegnungen" - eine Ausstellung mit Deinen ausgezeichneten schwarzweiß Bildern ist eine ganz tolle Idee - wünsche, dass Dein Traum in Erfüllung geht.
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Grüße in Dein sonniges Rostock
Deine Susanne
11.3.2015 17:52 by Susanne Köttgen
... zurück in die Vergangenheit mit einem tiefen Seelenblick, der so wundervoll berührend ist ... liebe Ute, ein grandioses Werk !
Herzlicher Gruß
Deine Dorothea
10.3.2015 17:10 by Dorothea Tlatlik
Eine sehr emotionale und feinfühlige Arbeit, liebe Ute, dieses kleine Mädchen mit seinem Teddy möchte man am liebsten sofort beschützen vor der Welt da draußen. Klasse Werk, dass mir total gut gefällt. Ich wünsche dir, dass dein Traum in Erfüllung geht.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
10.3.2015 14:05 by Renate Migas
... die erinnerung an schwarz weiss filme, an schwarz weiss TV verknüpft sich mit vergangenem, mit erinnerung. der grelle und brutale kontrast lässt sich lesen als die bedrohliche welt, der das mädchen nicht gewachsen ist und naiv schutz sucht bei der emotion für seinen teddy. die augen der kleinen wissen was sie wollen, sie wird gross und stark werden ... (keinen anspruch auf richtigkeit der aussagen) aber macht spass, thanks, deine arbeiten lesen zu können. lieber gruss, eugen
10.3.2015 12:27 by eugen lötscher
Liebe Ute!
Eine ganz feinfühlige Arbeit, da steckt viel Liebe drin, das merkt man der Arbeit an! Da werden auch in mir Erinnerungen wachgerüttelt, ein kleines Mädchen, behütet von dem heißgeliebten Teddy, dem ein Auge fehlt... Danke für's Schauen dürfen!
LG Renate
10.3.2015 09:55 by Renate Horn
Guten Morgen liebe Ute, das ist also Deine Überraschung in schwarz weiß….. die ist Dir aber gelungen. Sehr schön! Bist Du das als Kind? Ich bin riesig gespannt auf Deine Serie „BEGEGNUNGEN“ und ich bin sicher es wird gut. Ich wünsche Dir eine malerische Woche! Deine Beate
10.3.2015 09:17 by Beate Fritz
Liebe Ute,
hätte ich nicht "Acryl" gelesen, hätte ich einen Holzschnitt vermutet. Ein Werk, das man auch ohne Farbe sofort ins Herz schließt. Der schon etwas ältere Teddy, dem vielleicht auch ein Auge fehlt aber man doch innig liebt. Ein gefühlvolle Szene aus längst vergangenen Kindertagen. Stark!
Drück Dich
Isabel
9.3.2015 21:30 by Isabel Zampino
Liebe Ute, das ist ja eine ganz neue Art von Dir. Wunderbar und so farbreduziert. Dazu gehört schon Können. Gefällt mir sehr.
Viel Grüße von Sigrun
9.3.2015 19:36 by Sigrun Laue
Write a comment
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Please enter a valid e-mail address.