Artist Member since 2009
464 Works · 3950 Comments
Germany

Ute Kleist Gallery

"DAS KANN UNS KEINER NEHMEN" · 2017
Ute Kleist, DAS KANN UNS KEINER NEHMEN, Emotions, Belief, Expressionism, Abstract Expressionism
438 / 464 Works
Availability:
Sold
Size:
39.4 x 39.4 x 1.6 inch
Technique:
Acrylic
Medium:
Canvas
Category:
Painting
Comments
Einfach klasse, dieses Bild!
LG Inge
12.11.2019 20:37 by Inge Philippin
Ein beeindruckendes Bild, liebe Ute! Bin begeistert!
LG Inge
13.4.2017 22:04 by Inge Philippin
Liebe Ute, natürlich ein wunderbarer passender Titel, der einfach zu diesem Bild passt.
Mit sehr viel Gefühl, Glauben und Kreativität gezaubert - einfach fantastisch.
Ich wünsche Euch "Dreien" eine fröhliche, fantasievolle, vertrauensvolle, glückliche und kreative Zusammenarbeit für Zweitausendundsiebzehn, wie Du die Jahreszahl zu schreiben pflegst. Ein dreifaches Toi, Toi, Toi - für jeden ein Toi. -:)))))
Sei ganz lieb gegrüßt Deine Susanne
5.1.2017 19:07 by Susanne Köttgen
Liebe Ute,
das will Euch bestimmt auch niemand nehmen, denn sonst kämen wir ja nicht mehr in den Genuss, solch wundervolle Werke betrachten zu dürfen. Drei grossartige Hingucker sind entstanden, so einzigartig wie jeder von Euch.
Alles Liebe
Isabel
4.1.2017 13:48 by Isabel Zampino
Liebe Ute, leider habe ich den gestrigen Erscheinungstermin dieses Werkes im Verbund mit Deddy Eilhardt und Silke Brandenstein verpasst! Aber - auch heute noch sind die Werke ja zu sehen und hoffentlich noch für lange Zeit. Es ist toll, was ich in den Bildern sehen und in den zugehörigen Texten lesen kann. Da wird das alles zu einer Einheit, zu einem Zusammenwirken von Menschen, Gedanken, Ideen, voll innerer Zuwendung. Dieses Zusammenwirken ist eigentlich das größere Element, so etwas wie Telepathie. Ja, das ist es!
3.1.2017 21:04 by Lorenz Mogel
Liebe Ute - jeder in seinem Gefühl und durch das Herz geschwommen, an die Oberfläche gespült und mit beiden Füßen übermütig Anker geworfen - Du treibst uns drei zu immer neuen Bildersprachen - muss ich das so verstehen, dass wir uns in einer artoffer-exhibition wieder zu finden haben? Viel Erfolg im 2017 - Liebe Grüße Deddy
3.1.2017 20:33 by Detlev Eilhardt · URL
Frisch gelandet in der Regenpfütze, lassen die Kinderstiefel kleine farbige Luftballons vor lauter Freude hüpfen.... Ein solch beschwingtes Werk als Beitrag zu Eurem tollen Projekt kann nur Freude bereiten. Danke Euch Drei für die Mitgliedschaft bei artoffer. Ihr seid eine grosse Bereicherungen; in allen Belangen. Ernst
3.1.2017 18:05 by Ernst Helbling
PLATSCH! Mitten in die Pfütze, mitten ins Leben, springst du hinein, liebe Ute. "Das kann uns keiner nehmen". Was für eine tolle Idee von euch dreien! Wir alle erleben Enttäuschungen, Schmerzen und Verluste. Es verändert uns, und das soll es auch. Doch was soll es uns nicht nehmen? Eine wichtige Frage, die du superoriginell umgesetzt hast. Ich interpretiere dein Bild so: "die kindliche Freude an den tausend Kleinigkeiten, die das Leben ausmachen, die soll mir keiner nehmen!. Es schwingen etwas Trotz, ein wenig Frechheit und eine große Liebe das Leben mit Kinderaugen zu sehen, darin mit.Ich bin begeistert! Zudem ist malerisch klasse und hat eine ganz eigene Schöhnheit. Ich musste sofort lächeln, als ich es sah;-) Liebe Neujahresgrüße
Regina
3.1.2017 12:20 by Regina R.
Ein einzigartiges Künstlertrio, das sich gesucht und gefunden hat. Was auch immer euch mit diesem Bild verbindet, es ist großartig und strahlt Stärke und Zuversicht aus!
3.1.2017 07:27 by Ulrike Sallos-Sohns · URL
Für uns lass ich's Konfetti regnen..
Danke dass wir das alles teilen!!!
Das kann uns niemand nehmen.


DANKE und alles Liebe für 2017

Deine Silke
2.1.2017 21:00 by Silke Brandenstein
Liebe Ute - 2017 - ein Jahr, ein Titel, drei Künstler - schön, dass wir uns verbunden "sehen" - alles Liebe, alles Gute - Detlev
2.1.2017 20:53 by Detlev Eilhardt · URL
Write a comment
This field is required.
This field is required.
This field is required.
This field is required.
Please enter a valid e-mail address.