Artist Member since 2013
290 Works · 128 Comments
Germany

Uwe Thill Guests & Talk

Work comment
Lieber Uwe,
eben zurück von drei Tagen Kunstnacht hier in Rostock.
Ich freue mich zu lesen, dass Du nach Deiner Krankheit wieder kreativ unterwegs sein kannst, um uns mit Deiner wunderbar einfühlsamen Kunst zu erfreuen.
Eine fast schon zärtliche Stimmung, die Du hier auf die Leinwand gezaubert hast.
Ich wünsche Dir einen schönen Sommer und sende Dir liebe Grüße aus Rostock
Ute
1.6.2014 19:02 by Ute Kleist
Work comment
Großartige Stimmung und Farbgebung!!
Gruß, Agnes
1.6.2014 10:49 by agnes supinski
Work comment
Dieses Leuchten ist fantastisch!
30.5.2014 23:11 by peter frey
Work comment
Grosses kompliment Uwe!
Sie sind mein Favorit!
Mariana
29.5.2014 21:31 by Mariana Scvortova
Work comment
Klasse!
Mariana
29.5.2014 21:29 by Mariana Scvortova
Work comment
Extrem schön***
29.5.2014 17:20 by Silke Brandenstein
Work comment
gutes bild.
anders als die bilder, die
ich von dir kenne.
gruß
29.5.2014 11:03 by karl dieter schaller
Work comment
Hallo Lieber Uwe, eine für mich sehr großARTige Arbeit. So sehr farbreduziert und dennoch sehr ausdrucksstark . Mein Favorit unter den neuen Werken. Ich wünsche dir einen schönen Feiertag. Liebe Grüße Beate
28.5.2014 22:48 by Beate Fritz
Work comment
Wahrlich Meisterhaft,alle Ihre Arbeiten.
Gruß Werner
25.4.2014 06:14 by Werner Winkler
Work comment
Lieber Uwe Thill,
"Spurensuche nach Rungholt" ist ein meistehaftes Fest von wirklich großer Malerei. Aber nicht nur von diesem, nein, von allen Ihren Bildern bin ich begeistert. Bescheiden in der Thematik, und daher wahrhaftig, aber wie groß in der künstlerischen Umsetzung und wie souverän in der Technik! Von Ihren Werken kann sich gar mancher der "gefeierten Maulaffen" ein gewaltiges Stück abschneiden!
Gruß
Reiner Jesse
22.4.2014 20:11 by Reiner Dr. med. Jesse
Work comment
Lieber Uwe,
ist ist ein genussvolles Schauen Deiner Arbeiten. Alle eint eine Liebe zum Detail, die eindeutig Dir zuzuschreiben ist.
HIer ein wunderbares Zusammenspiel zwischen grafischen Linien und Malerei.
Glückwunsch und liebe Grüße aus Rostock.
Ute
8.3.2014 21:27 by Ute Kleist
Work comment
Lieber Uwe,
danke dir für deinen Kommentar! Bin ganz stolz darauf, von einem Meister wie dir gewürdigt zu werden: Deine Bilder bewundere ich immer wieder, du hast es wirklich drauf, ein Bild so perfekt wie das andere!
LG Anne
21.2.2014 11:56 by Annette Schmucker
Work comment
Gefällt mir ausnehmend gut, lieber Uwe! Du hast übrigens eine ganz vielseitige und tolle Galerie, werde demnächst nochmal drauf zurückkomemn...!
LG Renate
14.2.2014 19:03 by Renate Horn
Work comment
Fischernetze mit ihren Farben, haben mich schon immer fasziniert. Du hast daraus ein, bis ins kleinste Detail, ausgearbeitetes Meisterwerk geschaffen. Chapeau!
Liebe Grüsse
Isabel
4.2.2014 08:47 by Isabel Zampino
Work comment
Hallo Uwe, ich kann nur sagen...."GroßARTig", ganz liebe Grüße Beate
3.2.2014 22:20 by Beate Fritz
Work comment
Lieber Uwe,
es ist mehr als die Verteilung von Schwerpunkten, wie Du schreibst.
Es sind Licht und Schatten, Leicht und schwer, Wärme und Kühle, Stein und Fluss.......
Eine wundervoll gelungene Komposition. Aus dem Jahre 1968? Einfach nur klasse!!!
Malerische Grüße Ute
29.1.2014 21:05 by Ute Kleist
Work comment
Wow, ein ganz großartiges Werk!
Lg Inge
28.1.2014 12:58 by Inge Philippin
Work comment
Lieber Uwe,
gerade zurück vom Aquarell-Workshop habe ich Deine Worte zu meinem Bild "Eigene Wege" gelesen. Vielen Dank dafür.
Unter den vielen Werken, die mir in Deiner Galerie sehr gut gefallen, ist es dieses, was mich besonders anspricht.
Hier hast Du es geschafft durch die reduzierte und sehr schöne Farbgebung dem Geschehen die "Härte" zu nehmen und es in Poesie getaucht. Das ist großARTig.
Winterliche Grüße von Rostock nach Travemünde
Ute
27.1.2014 10:12 by Ute Kleist
Work comment
Hallo Uwe,
das sieht ja gruselig aus, der Kampf mit Wellen, Wind und Masten.
In der Farbauswahl, Licht und Schatten prima gelungen.

Gruß Dieter
25.1.2014 11:48 by Dieter Bürger
Work comment
Moin Uwe,
das könnte mir gefallen und erinnert mich an die Romane von Dereck Meister über Lübeck. Rungholt ist der Überlebende nach dieser Naturkatrastrophe und hat in Lübeck eine Brauerei und nebenbei betätigt er sich als Detektiv. Interessant zu lesen.

Gruß Dieter
25.1.2014 11:44 by Dieter Bürger
Work comment
Knaller !!!
24.1.2014 19:28 by Kirsten Funke
Work comment
Ja das ist es, lieber Uwe....dieses unglaublich schöne Glitzern, was mich immer wieder fasziniert., wenn die Sonne das Wasser küsst.
Das hast Du wundervoll eingefangen.
Liebe Grüße Ute
18.12.2013 20:59 by Ute Kleist
Work comment
Oh, wie toll! So filigran...
LG Renate
18.12.2013 20:31 by Renate Horn
Work comment
Große Klasse!
LG Annette
18.12.2013 20:03 by Annette Schmucker
Work comment
Poesie in Rost, Glückwunsch!
18.11.2013 16:29 by peter frey
Work comment
Das wirkt grossartig! Realistisch im surrealen Raum.
16.11.2013 20:06 by peter frey
Work comment
Das Werk hat ein schönes, warmes Licht und das Holz eine herrliche Porösität. Hätte nicht gedacht, dass das mit Acryl möglich ist.
16.11.2013 19:59 by peter frey
Work comment
Sehr speziell und interessant. Ja, was hat es mit dem Titel auf sich?
16.11.2013 14:04 by peter frey
Work comment
Für mich wieder ein ganz Phantastisches Werk, Lieber Uwe.
Gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße Beate
2.11.2013 22:54 by Beate Fritz
Work comment
Tolles Bild. Was bedeutet der Titel?
LG Annette
2.11.2013 18:56 by Annette Schmucker