Artist Member since 2017
1488 Works · 253 Comments
Germany

Victor Koch Guests & Talk

Sign guestbook

Here you have the opportunity to post a comment on my Guests & Talk page. If you would like to comment on a work please go to the gallery page.

Overview

Most popular entries

Work comment
Ja, Ja...So ist das: ich kenn wen, der kennt wen und der kennt dann wen und der kennt dann EINE und die hat dann BRAD PITT gesehen! ECHT??? Und dann greift der Titel" Stolz" -
Super Arbeit! Auch der wunderbar gezeichnete Gesichtsausdruck, da vermutet man sofort "der kennt wen..."
LG Andrea
21.3.2018 08:25 by Andrea Kasper
Work comment
... chrut und rüäbli ...
17.3.2018 12:01 by eugen lötscher
Work comment
sorry, gefällt!
14.3.2018 08:37 by eugen lötscher
Work comment
Lieber Victor, ich werde dem Künstler ausgiebig die Füße kitzeln- und,.. den Ventilator stelle ich auch auf.- Der Künstler darf sich vor Lachen verschlucken und auch gaaanz langsam wachsen...
Danke dir für dieses lustige Kunstwerk und die erheiternde Kommunikation!!!
Herzlichst andrea
11.3.2018 19:34 by Andrea Kasper
Work comment
Wer die Kunst des zarten Streichelns nicht beherrscht, kann natürlich einen Venitator aufstellen, muss aber damit rechnen, dass der Künstler langsamer wächst.
10.3.2018 14:59 by Victor Koch
Work comment
Man könnte ja auch einen großen Ventilator aufstellen und wechselweise höchste Warmluftstufe oder Kaltluftstufe einstellen- Das finde ich auch sympathisch...
Beste Grüße
9.3.2018 14:14 by Andrea Kasper
Work comment
Manchmal finde ich Stille wirklich, wirklich schöner...
Beste Grüße Andrea
9.3.2018 14:10 by Andrea Kasper
Work comment
Du glaubst nicht an die Kraft der Musik? ;-)
9.3.2018 11:51 by Victor Koch
Work comment
Ich glaube, Gießen wird in in dem Fall überbewertet. Besonders weil sich damit die Erde verdichtet, was das Atmen und die Wurzelbildung erschwert. Stattdessen können Streicheleinheiten für eine gesunde Blutzirkulation wirksamer sein.
Herzlich, Victor
9.3.2018 11:48 by Victor Koch
Work comment
MUSIK wird oft nicht schön gefunden, weil stets sie mit Geräusch verbunden- ( Dideldum, W. Busch)
Wieder ein geniales Haiku- aber der Löwe, der hat das überlebt- der ruht nur...bin ich sicher!
LG Andrea
8.3.2018 14:36 by Andrea Kasper
Work comment
"Wie soll ich gießen?" Von ganz unten oder von weit oben?- Mit oder ohne Flüssigdünger? Also da kann ich noch eine Menge falsch machen und der Künstler gedeiht nicht mehr...
Herrliche, wunderbare Kunst und der zugehörige Text ist zum Schieflachen- einfach irre köstlich-
LG Andrea
8.3.2018 14:21 by Andrea Kasper
Work comment
Ausschließlich Pappe.
Rahmen: Holz.
Danke, Mirjam :-)
3.3.2018 12:42 by Victor Koch
Work comment
sehr schön! hast du da unterschiedliches material verwendet oder scheint es nur so? LG Mirjam
2.3.2018 15:04 by Mirjam Schadendorf
Work comment
"Das GENIE bleibt immer selbst das größte Geheimnis. (Schiller)" - Das ist ein guter Satz.
Danke, Andrea
2.3.2018 14:04 by Victor Koch
Work comment
Eugen :-)
2.3.2018 14:02 by Victor Koch
Work comment
Das GENIE bleibt immer selbst das größte Geheimnis. ( Schiller)
Lustig, witzig. Die Farben der Arbeit gefallen mir auch.
LG Andrea
2.3.2018 12:28 by Andrea Kasper
Work comment
... und wie, aber erst wenns dir nichts mehr bedeudet oder so ...
2.3.2018 07:18 by eugen lötscher
Work comment
Vielen Dank, Andrea :-)
28.2.2018 21:57 by Victor Koch
Work comment
Durch schlechte KÖCHINNEN, durch vollkommenen Mangel an Vernunft in der Küche, ist die Entwicklung der Menschheit am längsten aufgehalten, am schlimmsten beeinträchtigt worden-!!! ( F. Nietzsche)
Beim Lesen von "Braten" bekomme ich gute Laune. Sehr witziges Kunstwerk..
LG Andrea
28.2.2018 10:35 by Andrea Kasper
Work comment
... eckeleregend diese haarsuppen ...
28.2.2018 06:22 by eugen lötscher
Work comment
... kaum, aber hört sich besser an ... und man macht was, smile ...
22.2.2018 07:27 by eugen lötscher
Work comment
Schon genial wie die beiden im Hühnerhaiku eine Aussage treffen, die in meiner Fantasie durch blaue Tinte gackert...darum...an kleinen Dingen muss man sich nicht stoßen, wenn man zu großen auf dem Wege ist...( F. Hebbel)- ...
Hühnerhaiku finde ich Spitze...!
LG Andrea
21.2.2018 16:00 by Andrea Kasper
Work comment
... ich mag deine karton arbeiten ...
21.2.2018 06:39 by eugen lötscher
Work comment
Vielen Dank, Andrea :-)
18.2.2018 16:53 by Victor Koch
Work comment
Geniales Kunstwerk: kleine, feine Zeichnung und der ausgefallene Titel "Hungerhaiku" macht es zum stimmigen Sinnbild, welches förmlich nach einem Kommentar von Hölderlin schmachtet und hungert:
Wir sind nichts; was wir suchen, ist alles...!
Beste Kunst, lieber Victor.
LG Andrea
15.2.2018 15:56 by Andrea Kasper
Work comment
Oh ha! Lass das bitte nicht den Koch oder gar die Köchin lesen...Liebe geht bekanntlich auch durch den Magen...
Beste Kunst, mit super Wortwitz und "mörderischen" Instrumenten..
LG Andrea
15.2.2018 15:15 by Andrea Kasper
Work comment
Vielen Dank, Andrea :-)
15.2.2018 14:27 by Victor Koch
Work comment
super witzig! super!
12.2.2018 07:32 by eugen lötscher
Work comment
nabulös!
12.2.2018 06:08 by eugen lötscher
Work comment
Eine interessante Arbeit- Auf der einen Seite möchte ich mich ausschütten vor Lachen- auf der anderen Seite wünsche ich mir eine "dicke" Strickjacke...die mich hält und wärmt...
Das ist spannende, intelligente Kunst..
LG Andrea
11.2.2018 20:04 by Andrea Kasper